Datenschutz

Wir nehmen den Datenschutz ernst und er ist für uns, unsere Kunden und Besucher der Webseite sehr wichtig. Bitte entnehmen Sie hier alle Hinweise und Schutzmaßnahmen.

Die Nutzung der Webseite
https://www.promito.at ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Denn der Schutz ihrer persönlichen Daten ist uns ein Anliegen. Wir verarbeiten ihre Daten auf Grundlage von gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). Wir verwenden die von Kunden an promito.at mitgeteilten Daten zur Erfüllung und Abwicklung Ihrer Anfrage oder Ihres Auftrages. In der Datenschutzerklärung informieren wir Sie über die Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. promito.at als Betreiber der Seiten behält sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Datenübertragung im Internet

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der per E-Mail- Kommunikation) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Jedoch verwendet promito.at die Secure Socket Layer-Technologie (SSL), das bedeutet, dass die Kommunikation zwischen Ihrem Computer und unseren Servern unter Einsatz eines anerkannten Verschlüsselungsverfahrens erfolgt, wenn Ihr Browser SSL unterstützt. Für den Fall, dass Sie mit uns per E-Mail oder Kontaktformular in Kontakt treten wollen, weisen wir darauf hin, dass die Vertraulichkeit der übermittelten Informationen nicht gewährleistet ist. Der Inhalt von E-Mails kann von Dritten eingesehen werden.

Kontaktmöglichkeit über unsere Website

Diese Webseite enthält aufgrund von gesetzlichen Vorschriften Angaben, die eine schnelle elektronische Kontaktaufnahme zu unserem Unternehmen sowie eine unmittelbare Kommunikation mit uns ermöglichen, was ebenfalls eine allgemeine Adresse der sogenannten elektronischen Post (E-Mail-Adresse) umfasst. Wenn Sie per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten für die Dauer der Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen unter Berücksichtigung der gesetzlichen Bestimmungen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Ihre Rechte

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in irgendeiner Weise verletzt worden sind, können Sie sich an die entsprechende Aufsichtsbehörde wenden. In Österreich ist dies die Österreichische Datenschutzbehörde in der Wickenburggasse 8, 1080 Wien.

Verantwortliche Stelle

Verantwortliche Stelle für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten ist Mag. Rudolf Fischer, Höttingergasse 18, 6020 Innsbruck, Email:

Sofern Sie der Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer Daten durch die promito.at nach Maßgabe dieser Datenschutzbestimmungen insgesamt oder für einzelne Maßnahmen widersprechen wollen, können Sie Ihren Widerspruch jederzeit per Brief oder E-Mail an obige Adresse senden.
Sicherheit

promito.at setzt umfangreiche technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden regelmäßig dem Stand der Technik angepasst und kontinuierlich optimiert.

Cookies

Unsere Website promito.at verwendet sogenannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an. Die Dateien ermöglichen es, auf dem Zugriffsgerät der Nutzer (PC, Smartphone o.ä.) spezifische, auf das Gerät bezogene Informationen zu speichern. Sie dienen zum einem der Benutzerfreundlichkeit von Webseiten und damit den Nutzern. Zum anderen dienen sie, um die statistischen Daten der Webseitennutzung zu erfassen und sie zwecks Verbesserung des Angebotes analysieren zu können. Die Nutzer können auf den Einsatz der Cookies Einfluss nehmen. Die meisten Browser verfügen eine Option mit der das Speichern von Cookies eingeschränkt oder komplett verhindert wird. Allerdings wird darauf hingewiesen, dass die Nutzung und insbesondere der Nutzungskomfort ohne Cookies eingeschränkt werden kann. Wir nutzen Cookies dazu um unser Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen und Sie z.B.: auf die deutsche oder englische Version der Webseite zu führen.

Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben.
Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Website promito.at eingeschränkt sein.

Sie können viele Online-Anzeigen-Cookies von Unternehmen über die US- amerikanische Seite http://www.aboutads.info/choices/ oder die EU-Seite http://www.youronlinechoices.com/uk/your-ad-choices/ verwalten.

Erfassung von Zugriffsdaten / Server-Logfiles / Webstatistik

Unser Provider (Standort: Österreich) erhebt Daten über jeden Zugriff auf das Angebot (so genannte Serverlogfiles). Zu den Zugriffsdaten gehören: Name der abgerufenen Webseite, Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Browsertyp nebst Version, das Betriebssystem des Nutzers, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), jedoch keine IP-Adresse oder anfragende Provider.

Diese Protokolldaten werden nur für statistische Auswertungen zum Zweck des Betriebs, der Sicherheit und der Optimierung des Angebotes verwendet. Der Anbieter behält sich jedoch vor, die Protokolldaten nachträglich zu überprüfen, wenn aufgrund konkreter Anhaltspunkte der berechtigte Verdacht einer rechtswidrigen Nutzung besteht.

promito.at verwendet WP Statistics, die IP-Adressen werden vor der Speicherung anonymisiert und als hash abgelegt, siehe auch https://wp-statistics.com/privacy-and-policy/. Die Daten werden automatisch nach 365 Tagen gelöscht.

Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter

Wir setzen innerhalb unseres Onlineangebotes auf Grundlage unserer berechtigten Interessen (d.h. Interesse an der Analyse, Optimierung und wirtschaftlichem Betrieb unseres Onlineangebotes im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO) Inhalts- oder Serviceangebote von Drittanbietern ein, um deren Inhalte und Services, wie z.B. Videos oder Schriftarten einzubinden (nachfolgend einheitlich bezeichnet als “Inhalte”).

Dies setzt immer voraus, dass die Drittanbieter dieser Inhalte, die IP-Adresse der Nutzer wahrnehmen, da sie ohne die IP-Adresse die Inhalte nicht an deren Browser senden könnten. Die IP-Adresse ist damit für die Darstellung dieser Inhalte erforderlich. Wir bemühen uns nur solche Inhalte zu verwenden, deren jeweilige Anbieter die IP-Adresse lediglich zur Auslieferung der Inhalte verwenden. Drittanbieter können ferner so genannte Pixel-Tags (unsichtbare Grafiken, auch als „Web Beacons“ bezeichnet) für statistische oder Marketingzwecke verwenden. Durch die „Pixel-Tags“ können Informationen, wie der Besucherverkehr auf den Seiten dieser Website ausgewertet werden. Die pseudonymen Informationen können ferner in Cookies auf dem Gerät der Nutzer gespeichert werden und unter anderem technische Informationen zum Browser und Betriebssystem, verweisende Webseiten, Besuchszeit sowie weitere Angaben zur Nutzung unseres Onlineangebotes enthalten, als auch mit solchen Informationen aus anderen Quellen verbunden werden.

Hinweis und Social Media

Die Webseite nutzt kein Google Analytics und kein Google Adsense, sowie auch kein weiteres Social-Media Plug-In wie facebook, twitter, xing oder dergleichen.

Newsletter und Werbezwecke

Newsletter

Mit der Einwilligung in den Empfang des Newsletters erklären Sie sich mit dem regelmäßigen Empfang von Informationen über Dienstleistungsaktionen, Gewinnspielen und Veranstaltungen von promito.at einverstanden. Bei der Anmeldung zum Newsletter wird die angegebene E-Mail-Adresse für eigene Werbezwecke genutzt, bis der Kunde sich vom Newsletter abmeldet.

Zum Versand des Newsletters nutzt promito.at außerdem den Dienst von MailPoet https://www.mailpoet.com/.MailPoet ist ein Produkt by Wysija SARL, handelsgerichtlich eingetragen in Frankreich seit 2011, Adresse: 6 rue Dieudé, 13006, Marseille, FRANCE, weitere Infos unter https://www.mailpoet.com/privacy-notice/. Um unseren Newsletter in Zukunft noch interessanter für Sie zu gestalten, kommen marktübliche Technologien wie Cookies oder Zählpixel in unserem Newsletter zum Einsatz.

Die Einwilligung in den Newsletter ist freiwillig und kann jederzeit widerrufen werden. Der Widerruf kann über den Abmelde-Link in jedem Newsletter erfolgen.

Werbezwecke

Außerdem nutzen wir Ihre Daten, um mit Ihnen im Rahmen von Marketingaktionen über und Dienstleistungen von promito.at zu kommunizieren, die Sie interessieren könnten. Diese Marketingaktionen erfolgen als Mailings entweder über Email oder auf postalischem Wege.

Die Einwilligung in den Empfang dieser Mailings ist freiwillig und kann jederzeit widerrufen werden. Der Widerruf kann postalisch oder über den Abmelde-Link in den Emails erfolgen.

Gewinnspiele

Bei Gewinnspielen verwenden wir Ihre Daten zum Zweck der Gewinnbenachrichtigung und der Werbung für unsere Angebote. Detaillierte Hinweise finden Sie ggf. in unseren Teilnahmebedingungen zum jeweiligen Gewinnspiel.

Haftung für Inhalte

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Dienstanbieter sind wir für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Wir sind jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Alle Texte, Bilder und Grafiken sowie das Layout dieser Website promito.at unterliegen dem Urheberrecht. Die hier zugänglich gemachten Informationen dürfen nur mit Quellenangabe kopiert, weitergeleitet oder vervielfältigt werden. Die unerlaubte Verwendung einzelner Inhalte oder kompletter Seiten wird sowohl straf- als auch zivilrechtlich verfolgt.

Haftung für Links

Unser Angebot von promito.at enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Anmerkung

Die datenschutzrechtlichen Maßnahmen unterliegen stets technischen Erneuerungen aus diesem Grund bitten wir Sie, sich über unsere Datenschutzmaßnahmen in regelmäßigen Abständen durch Einsichtnahme in unsere Datenschutzerklärung zu informieren.